Feedback von Jin Shin Jyutsu® - Patienten

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
Es sind noch keine Einträge vorhanden.

Abt M. (Dienstag, 29. August 2017 16:42)Ich bin seit 2013 regelmäßig bei Frau Uhl in Behandlung und möchte dies in meinem Leben auch nicht mehr missen.

Mein wichtigster Grund um mich in Behandlung bei Frau Uhl zu begeben, waren meine sehr zahlreichen Lebensmittelunverträglichkeiten, die mir meinen Alltag sehr erschwerten und einschränkten. Ich habe davor schon einiges ausprobiert, da ich schon seit über 20 Jahren darunter leide. Aber mit Jin Shin Jyutsu habe ich bis jetzt die besten Fortschritte gemacht. Mittlerweile bin ich soweit, dass ich sehr viele Lebensmittel wieder essen kann ohne Beschwerden zu bekommen und bei einigen die Menge am Tag erhöhen konnte.

Dies ist aber nicht der einzige Erfolg, der sich seit der Behandlung eingestellt hat. Ich litt unter sehr starken Menstruationsschmerzen, die nur mit Schmerztabletten zu ertragen waren. Seit ca. 5 Monaten komme ich ganz ohne Tabletten aus.

Durch die Sitzungen habe ich mehr Energie für den manchmal stressigen Alltag und kann gut und fest schlafen.

Ich bin sensibler geworden was meinen Körper angeht und nehme einiges was schlecht oder zu viel für mich ist, früher wahr und kann somit früher was dagegen tun.

 

Frau E. Starke: Seit acht Jahren quälen mich äußerst schmerzhafte Migäneattaken. Vor der ersten Sitzung bei Frau Uhl hatte ich zwei Tage lang starke Migräne. Nach der Sitzung war ich beschwerdefrei auch die Aura hatte sich aufgelöst.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gisela Uhl